Schlagwort-Archiv: Schnelligkeit

Meine Zeitstrategie: Schnelle Terminvereinbarung, schnelles Angebot, schneller Auftrag. Auftragssumme € 4.980,22

Autor: malerdeck am 24. Februar 2014

Ganz aktuell von heute wieder einmal bestätigt.

Die zeitnahe Erfüllung der Kundenwünsche, hat im meiner Strategie eine sehr hohe Priorität. Denn dann ist auch die Chance den Auftrag zu erhalten, außerordentlich hoch. Dafür ist dieser Auftrag erneut ein beredtes Beispiel:

  • Anruf des Kunden, am 13. Februar. Kunde hat Wohnung gekauft, soll renoviert werden.
  • Da Wohnung noch bewohnt, drei Alternativtermine für Besichtigung vereinbart.
  • Kunde bestätigt den Termin für 20. Februar, 16:30 Uhr.
  • Nach Besichtigungstermin, noch am gleichen Tag, 18:09 Uhr, Angebot per Email an Kunden verschickt.
  • Heute, 24. Februar, Kunde ruft an, hat noch ein paar Fragen zum Angebot und erteilt den Auftrag.
  • Auftragssumme netto, € 4.980,22.

So liebe ich das und auch die Kunden! 🙂

Das wirkt sich übrigens auch bei der Rechnung aus = schnelle Bezahlung. Beispiel von heute.

Termin

Schnelle Terminvereinbarung

schnelles Angebot

Angebot schnell erstellt und per Email verschickt

schnelles Angebot

Angebot schnell erstellt und per Email verschickt

Auftragserteilung

Schnelles Angebot, schneller Auftrag

Auftragssumme

Auftragssumme

 

Strategie: Ruck zuck Angebot = ratzfatz Auftrag! Angebot per Email, Auftragserteilung 45 Minuten später

Autor: malerdeck am 16. Oktober 2013

Schnelligkeit ist zwar keine Auftragsgarantie, aber ein guter Strategiefaktor.

  • Freitag, 12. Oktober, Termin mit Neukunden vereinbart
  • Mittwoch, 16. Oktober, 11:00 Uhr, Ortstermin beim Kunden
  • Mittwoch, 16. Oktober, 12.32 Uhr, Angebot per Email verschickt
  • Mittwoch, 16. Oktober, 13:11 Uhr, Auftrag wurde per Email erteilt
Angebot mit Email

Mittwoch, 16. Oktober, 12.32 Uhr, Angebot per Email verschickt

Auftragserteilung 45 Minuten später

Auftragserteilung 45 Minuten später

Auch Schnelligkeit ist ein Strategiefaktor. Ruck zuck Termin, ruck zuck Angebot, ruck zuck Auftrag

Autor: malerdeck am 15. Oktober 2013

Dass Schnelligkeit auch ein Strategiefaktor und ein Strategievorteil ist, ist nichts neues, jedenfalls für mich nicht. Dafür heute wieder einmal ein beredtes Beispiel:

  • Freitag, 11. Oktober, 11:30 Uhr, Anruf  des Neukunden. Terminvereibarung für Montag, 14. Oktober
  • Montag, 14. Oktober, 15:30 Uhr, Ortstermin beim Kunden
  • Dienstag, 15. Oktober, 10:58 Uhr, Angebot per Email verschickt
  • Dienstag, 15. Oktober, 13:14 Uhr, Angebot wurde vom Kunden gelesen
  • Dienstag, 15. Oktober, 14:30 Uhr, Auftrag wurde per Email erteilt
10:58 Uhr, Angebot an Kunden gemailt

Dienstag, 10:58 Uhr, Angebot an Kunden gemailt

13:04 Uhr, Angebot wurde vom Kunden gelesen

Dienstag, 13:04 Uhr, Angebot wurde vom Kunden gelesen

14:30 Uhr, Kunde erteilt den Auftrag

Dienstag, 14:30 Uhr, Kunde erteilt den Auftrag

Es haben nicht nur ca. 46% der Handwerksbetriebe keine Internetzpräsenz, sondern es stehen etwa genau so viele Handwerker mit schreiben und empfangen von Emails auf Kriegsfuß.

In Abwandlung des Titels eines berühmten Films mit James Dean, aus den 50-er Jahren, sage ich:

Denn Sie wissen nicht, was sie NICHT tun!

„Bitte um Beratungstermin bei mir zu Hause. Ich benötige Ihre Hilfe beim Streichen einer Wand.“ Reaktion? Fehlanzeige!

Autor: malerdeck am 25. Juni 2013
Ich benötige Ihre Hilfe beim Streichen einer Wand

Ich benötige Ihre Hilfe beim Streichen einer Wand

Diesen „Hilferuf“ erhielt ich am vergangenen Freitag und beantworte ihn bereits sonntags. Wie vermutet, hörte ich von diesem Anfrager (zumindest bisher) nichts mehr.

Da will jemand beraten werden, erhält schnell die Informationen und Konditionen, meldet sich darufhin aber nicht mehr. Warum nur? Wollte man sich nur billig schlau machen? Wird vielleicht ein Handwerker „genötigt“, kostenlos durch die Gegend zu fahren und seine Zeit zu opfern?

Was glauben Sie, wie oft ich solche Situationen schon erlebt habe. Wie sagt doch der Volksmund: „Durch Erfahrung wird man klug.“

Angebotsanfrage, eingegangen am Freitag, um 19:51 Uhr. Geantwortet bereits am heutigen Sonntag, um 14:11 Uhr

Autor: malerdeck am 23. Juni 2013

So schnell geht das bei uns. Anfrage per Email am vergangenen Freitag, um 19:51 Uhr hier eingegangen.

Angebotsanfrage per Email

Angebotsanfrage per Email

Meine Antwort, bereits am heutigen Sonntag, um 14:11 Uhr.

Schnelle Antwort am Sonntag. Ob das ein Auftrag wird?

Schnelle Antwort am Sonntag. Ob das ein Auftrag wird?

Nachtrag am 3. August:

Von diesem Anfrager hörte ich nie mehr etwas. 🙁

Kundin schreibt uns ein tolles Lob und gibt uns die Note 1

Autor: malerdeck am 17. April 2013

Diese Kundin schreibt uns auf die Frage, was ihr besonders gefallen hat: „Pünktlichkeit, ordentliche Entsorgung der Abfälle, Schnelligkeit, saubere Arbeit – ok. Ohne hinterlassene Farbspritzer.“

An dieser Stelle mein großer Dank an mein erstklassiges Team, das wirklich ganz ausgezeichnete Arbeit leistet. 🙂

Saubere Arbeit, ohne hinterlassene Farbspritzer

Saubere Arbeit, ohne hinterlassene Farbspritzer

Unsere Schnelligkeit wurde mit der Note 1 bewertet

Autor: malerdeck am 23. Oktober 2012

Heute bei der Post, dieser Kundenfragebogen.

malerdeck kann auch schnell sein

Schnelligkeit spielt eben manchmal auch eine entscheidende Rolle.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner