Schlagwort-Archiv: Abstimmung

Wettbewerb „Sterne des Handwerks“. Hurra, wir sind in der Endausscheidung dabei

Autor: malerdeck am 11. Dezember 2012

Natürlich freue ich mich sehr, dass wir es in die Endausscheidung geschafft haben. Hier die heutige Email des Veranstalters.

Email der Redaktion von „Sterne des Handwerks“

Vielen herzlichen Dank, für Ihre überwältigende Unterstützung beim Wettbewerb „Sterne des Handwerks“

Autor: malerdeck am 1. Dezember 2012

Vielen Dank für Ihre  Unterstützung

Die Abstimmung zum Wettbewerb „Sterne des Handwerks“, ging heute Nacht um 24 Uhr zu Ende und war spannend bis zum Schluss.

Dank Ihrer aller überwältigenden Unterstützung und Mithilfe, schafften wir es bei der Abstimmung tatsächlich unter die ersten zehn. 🙂

Möglich war das nur durch zahllose Unterstützer/Innen, die meine Bitte um Abstimmung mannigfach weiterverbreitet haben.

Ob das über Twitter, Google+, Facebook, Xing, Linked in usw. oder im persönlichen Gespräch war, es war und ist ganz einfach überwältigend.

Ganz besonderer Dank gilt selbstverständlich unseren Kunden, die uns ebenfalls bei der Abstimmung sehr stark unterstützt haben.

Nochmals: Meinen allerherzlichsten Dank für Ihre grandiose Unterstützung. 🙂

Jetzt entscheidet die Experten-Jury, wer dieser zehn Erstpatzierten schlussendlich „Stern des Handwerks“ wird und damit den Wettbewerb gewinnt.

Diese Experten-Jury entscheidet

Die Experten-Jury, von links nach rechts:

  • Prof. Dr. Birgit Ester,  Institutsleiterin ITB Institut für Technik der Betriebsführung in Karlsruhe, Jury-Vorsitzende
  • Joachim Wohlfeil,  Vorsitzender der Aktion Modernes Handwerk e.V., Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe
  • Matthias Hindemith,  Geschäftsleitung Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, Vertrieb Transporter
  • Udo Hansen,  Vorsitzender des Beirats Unternehmensführung, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Flensburg
  • Stefan Koenen,  Geschäftsführer der Aktion Modernes Handwerks e.V., Bereichsleiter Kommunikation und Koordination der Handwerkspolitik beim ZDH Zentralverband des Deutschen Handwerks
  • Mathias Bucksteeg,  Berater der Imagekampagne des Handwerks, ehem. Direktor der PROGNOS AG

Der Sieger wird auf Internationalen Handwerksmesse München (IHM), im März 2013 gekürt.

Wer wird endgültig „Stern des Handwerks“?

Bitte um Ihre Mithilfe. Manipulation durch „Stimmentuning“: Wer kennt diese Organisation bzw. die Emailadresse?

Autor: malerdeck am 22. November 2012

Teilnehmern des Wettbewerbs „Sterne des Handwerks, wird per Email ein „Stimmentuning“ angeboten. So schreibt mir die Redaktion und bitte um Hilfe und Sachdienliche Hinweise. Gerne helfe ich dabei mit, solche unlauteren Machenschaften zu unterbinden.

Die Redaktion schreibt:

Aktuell wird Teilnehmern des Wettbewerbs anonym über einen „Netzverbund von Freunden in Facebook“ per Mail ein Stimmentuning angeboten. Absender ist eine Mailadresse voting@tormail.org. Vielleicht kann einer Ihrer Blogger hierzu sachdienliche Hinweise geben, um dieses Treiben zu stoppen.

Wer kann Hinweise geben?

Hier die komplette Email der Redaktion Sterne im Handwerk.

Die Bitte der Redaktion Sterne im Handwerk

Gute Idee: Redaktion „Sterne des Handwerks“, überprüft die Abstimmungs-Mobilisierung der Betriebe im Vorderfeld

Autor: malerdeck am 22. November 2012

Gestern Nachmittag, erhielt ich diese Email, von der Redaktion „Sterne des Handwerks“.

Email der Redaktion Sterne des Handwerks

Zwei Dinge gefallen mir dabei sehr gut:

  1. Alle im Vorderfeld liegenden Betriebe müssen dokumentieren, mit welchen Ideen und Maßnahmen Fans zur Stimmabgabe motiviert wurden.
  2. Der Ideenreichtum zur Mobilisierung der eigenen Anhänger, fließt mit in die Bewertung der Jury ein.

Noch gestern Spätnachmittag, bereits um 17:15 Uhr, schickte ich meine umfangreiche Dokumentation an die Redaktion.

Vielen Dank für Ihre bisherige tolle Unterstützung bei der Abstimmung zu „Sterne des Handerks“. Wir sind im Verfolgerfeld und aktuell auf Platz 11. Also bitte weiter für uns abstimmen. 🙂 Herzlichen Dank.

Meine Email an die Verantwortlichen des Wettbewerbs „Sterne des Handwerks“

Autor: malerdeck am 20. November 2012

Nachdem die Redaktion von „Sterne im Handwerk“, auf meine Hinweise und die Hinweise anderer Handwerksbetriebe nicht reagierte, schrieb ich soeben diese Email an die verantwortlichen Institutionen bei „Sterne im Handwerk“. Das sind:

  • Veranstalter Aktion Modernes Handwerk e.V.
  • Veranstalter Mercedes Benz
  • Zentralverband des Deutschen Handwerks
  • Juryvorsitzender Joachim Wohlfeil

Mit Mausklick auf die Grafik, wird die Grafik größer.

Email an alle verantwortlichen Organisatoren, bei „Sterne im Handwerk“

Auf die Reaktion darf man gespannt sein.

Beim Wettbewerb „Sterne des Handwerks“, schlechtes Image für Mercedes Benz und Deutsches Handwerk?

Autor: malerdeck am 20. November 2012

Nicht nur ich, sehe das Image des Deutschen Handwerks und Mercedes Benz, als Veranstalter von „Sterne im Handwerk“  beschädigt. Warum? Weil hier m.E. der Verdacht nahe liegt, dass diejenigen Handwerksbetriebe im Wettberb vorne liegen werden, die am besten manipulieren können.

Über die von mir bei der Abstimmung zu „Sterne des Handwerks“ vermuteten Manipulationen und diesbezüglichen Beobachtungen, schrieb ich hier, auf Facebook und Google+, bereits mehrfach.

In drei Emails, unterrichtete ich die Redaktion von „Sterne im Handwerk“ darüber. Eine Antwort erhielt ich nicht. Die Emails an die Redaktion „Sterne  des Handwerks“, können Sie hier nachlesen:

Auch am Abstimmungssystem hat man offensichtlich nichts geändert, denn die Stimmunzuwächse gehen munter weiter. Für IT-Experten scheint es relativ einfach, die Abstimmung bedeutend sicherer gegen Manipulationen zu machen, wie mir versichert wurde.

In der heutigen Nacht, ging die wundersame Stimmenvermehrung munter weiter, siehe Grafik unten:

  • Platz 1:  . . . 79 Stimmen
  • Platz 2: . . .  80 Stimmen
  • Platz 3: . . . 334 Stimmen
  • Platz 7: . .   156 Stimmen

Stimmen zu „Sterne des Handwerks“, vom 19. auf den 20. November

Nachstehend einige Reaktionen, die ich erhielt. Bei direkten Mails, habe ich den Namen anonymisiert, bei öffentlichen Reaktionen dabei stehen lassen.

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Reaktion auf meine Berichterstattung

Heute werde ich mich noch schriftlich an die Verantwortlichen im Deutschen Handwerk und bei Mercedes Benz wenden und den Sachverhalt schildern. Auf die Reaktionen bin ich gespannt.

Weiterhin wundersamer Stimmenzuwachs bei Abstimmung zu „Sterne des Handwerks“. Manipulation?

Autor: malerdeck am 19. November 2012

Bereits am vergangenen Samstag berichtete ich darüber. Über´s Wochenende beobachtete ich die Stimmenentwicklung weiter. Über Twitter, Facebook und diesen Blog, erhielt ich einige Hinweise, wie möglicher Weise manipuliert werden kann und probierte es aus.

Cokie gelöscht und neu abgestimmt. Dabei erhielt/erhalte ich jeweils folgende Meldung:

Meldung nach erneutem Abstimmungsversuch

Hier einmal die Stimmenentwicklung der beiden Erstpatzierten, von Sonntag bis heute Morgen, deren Homepages praktisch keine Besucher aufweisen (Alexa-Ranking).

Stimmenzuwachs Sonntag bis Montagmorgen

Vom vergangenen Freitag, bis heute Morgen gelang es mir, unter Nutzung aller meiner zahlreichen Social Media Kanäle und Kontakte, meinen Stimmenanteil um ca. 165 zu erhöhen.

Steigerung der beiden Führenden im gleichen Zeitraum, ca. 860 Stimmen, bzw. ca. 735 Stimmen! Abgestimmt wird dabei auch die ganze Nacht, wie man sehen kann.

Manipulation oder so viele Fans generiert, die auch die Nacht durch abstimmen?

Umso wichtiger ist Ihre Stimme, für die ehrlichen Wettbewerbsteilnehmer.

Frage an die IT-Experten: Manipulation bei Abstimmung? Oder geht alles mit rechten Dingen zu?

Autor: malerdeck am 17. November 2012

Bei der Abstimmung „Sterne des Handwerks“, generierte ich in den drei Tagen meiner Teilnahme, aktuell ca. 179 Stimmen. Dabei fiel mir der rapide Stimmenzuwachs der beiden Führenden auf. In einem Fall 730 Stimmen, im anderen Fall 655 Stimmen, innerhalb dieser drei Tage! Siehe Grafik. Abstimmen kann jeder Nutzer nur einmal.

Keines der führenden fünf Unternehmen, Ausnahme dritter Platz, hat auf seiner Homepage einen Hinweis auf  „Sterne des Handwerks“. Mit Ausnahme des Zweitpaltzierten (Facebook-Fanseite, 280 Fans), ist keines der Unternehmen im Social Media Bereich aktiv.  Zusätzlich schaute ich mir einmal den Alexa-Rang der jeweiligen Homepages an. Teilweise nicht gelistet, also praktisch keine Besucher auf den jeweiligen Homepages.

Auf der Fanseite des Zweitplatzierten las ich einen Fan-Post, nachdem dieser Fan bereits vier Mal abgestimmt hat. Wie geht denn das?

Sind Stimmen manipuliert oder geht alls mit rechten Dingen zu?

Mir drängt sich der Verdacht auf, dass eine Methode gefunden wurde, um die Stimmen regelmäßig und kontinuierlich zu steigern. Persönlich halte ich es für unwahrscheinlich, echte Abstimmer in dieser Größenordnung (ca. 240 Stimmen/Tag) generieren zu können.

Hat dazu jemand eine Idee?

Umso wichtiger ist Ihre Stimme, für die ehrlichen Wettbewerbsteilnehmer.

Bitte stimmen Sie bei „Sterne des Handwerks“ für uns ab

Autor: malerdeck am 17. November 2012

Nur noch bis zum 30. November. Jede Stimme, Ihre Stimme zählt.

Der Wettbewerb und die Möglichkeit abzustimmen, endet bereits am 30. November 2012. Viel Zeit bleibt also nicht mehr.

Mitbewerber haben schon tausende von Stimmen gesammelt. Mit Ihrer freundlichen Hilfe, gehe ich auf die Aufholjagd. Ein Mausklick hier oder auf die Grafik, bringt Sie zur Abstimmung.

Bitte stimmen Sie für malerdeck ab. Vielen Dank. 🙂

.
Ergänzung am 20. November:

Die Aufholjagd hat begonnen. Es dauerte allerdings ein paar Tage, bis ich alle meine Social Media Kanäle „auf Touren“ brachte. 😉

Alleine bei Twitter, habe ich mit meinen diversen Konten, ca. 36.000 Follower, die ich regelmäßig versuche, zur Abstimmung für mich zu motivieren. Dazu kommen meine Kontakte in Facebook, Google+, Linked in, Xing und Pinterest.

Aktuell läuft es ganz gut und ich habe die große Hoffnung, mit Ihrer Hilfe, bis zum 30. November, noch unter die ersten zehn zu kommen.

malerdeck bewirbt sich um Ihre Stimme, beim Wettbewerb „Sterne des Handwerks“

Autor: malerdeck am 16. November 2012

Mercedes-Benz und die Aktion Modernes Handwerk, führen dieses Jahr den Wettbewerb „Sterne des Handwerks“ durch. Gerade noch rechtzeitig, erfuhr ich davon. Der Wettbewerb und die Möglichkeit abzustimmen, endet nämlich bereits am 30. November 2012.

Viel Zeit bleibt also nicht mehr, zumal die in der Abstimmung führenden Betriebe, bereits tausende von Stimmen haben. Mit Ihrer freundlichen Hilfe, gehe ich heute auf die Aufholjagd.

Bitte stimmen Sie für malerdeck ab. Vielen Dank. 🙂

Hier ist der Link zur Abstimmung: http://www.sterne-des-handwerks.de/voting/wettbewerb/detail/teilnehmer/4752.html

Die Grafiken vergrößern sich durch einen Mausklick.

Der Wettberwerb „Sterne des Handwerks“

error: Content is protected !!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner