Schlagwort-Archiv: stolz

Ich bin sehr stolz und außerordentlich glücklich, so gute Mitarbeiter zu haben!

Autor: malerdeck am 30. August 2014
kein Malerial mehr

Die Brüstungen, hier noch bei der Entschichtung

Um am kommenden Montag die gespachtelten Flächen zweier großer Balkonbrüstungen grundieren zu können, war die Fertigstellung mit der Spachtelung in dieser Woche notwendig.

Durch eine Fehllieferung, reichte aber das Spachtelmaterial, kommt aus Speyer, nicht aus.

Normaler Weg „normaler Mitarbeiter“: Am Freitag Feierabend machen. Am Montag berichten, dass man noch Material bestellen muss. Bis Material da, ist es Dienstag, weitermachen erst am Mittwoch etc. Zwischenzeitlich ärgerlicher Kundenanruf, Reibungsverluste und kostspielige Umorganisation.

toller geselle

Christopher Oberst

Nicht so aber meine Supertruppe, allen voran am gestrigen Freitag, unser Junggeselle Christopher Oberst, der erst Ende Juli seine Gesellenprüfung bestand.

gute azubis

Morcus Bönisch und Torsten Moning

Selbstständig telefonierte er mit dem Lieferanten nach der Möglichkeit, das Material am heutigen Samstagmorgen in Speyer abzuholen und organisierte das auch.

Selbstständig beschlossen Christopher Oberst und die beiden Azubis Marcus Böhnisch (2. Lehrjahr) und Torsten Moning (1. Lehrjahr), das Material in Speyer zu holen und danach die erforderlichen Spachtelarbeiten fertig zu stellen.

Als sie das alles organisiert hatten, wurde mir das von Christopher Oberst mitgeteilt! Ja wie klasse ist denn das? 🙂 Selbstständiges Denken und Handeln in höchster Vollendung.

Per WhatsApp unterrichtete mich Christopher Oberst heute Morgen um 6:48 Uhr, dass er jetzt in der Werkstatt sei. Voller Stolz auf diese tolle Leistung meiner Jungs, antwortete ich ihm unmittelbar.

wunderbare Mitarbeiter

Ich bin sehr stolz auf diese tolle Leistung

Für diese tolle Leistung gibt es ein dickes „Daumen hoch“! Jungs, vielen Dank, ich bin auf Eure Leistung sehr stolz und sage dafür vielen Dank. Es macht mir großen Spaß, mit Euch zusammenzuarbeiten. 🙂

Erfolg durch Social Media

Daumen hoch, für diese tolle Leistung, von einem stolzen Chef

Schlagwörter: ,

Durch meinen Ausfall, vor und nach meiner OP: Aktuell steuern zwei starke Frauen mein Unternehmen fast alleine

Autor: malerdeck am 8. April 2013
Ingtraud Vogelmann

Ingtraud Vogelmann

Seit Beginn meines Krankenhausaufenthalts, wird mein Unternehmen von zwei ganz starken Frauen gesteuert! Und das noch ca. vier Wochen lang, bis meine Reha abgeschlossen ist. Beide Frauen machen das unheimlich toll.

Da ist meine Sekretärin, Frau Vogelmann, die selbstständig den kompletten „Innendienst“ und die Auftragsterminierung abwickelt.

Dazu meine liebe Liebe, die seit meinem Krankenhausaufenthalt – und das von 0 auf 100 und für sie ganz selbstverständlich (!) – Kundenanfragen beantwortet, akquiriert, Kundentermine wahrnimmt, Kunden in Ausführungs- und Gestaltungsfragen berät, ausmisst, Aufmaße erstellt, Massen zusammenstellt und Kundenanfragen beantwortet.

Meine liebe Liebe bereitet mir dabei alles so „mundgerecht“ vor, dass ich von Zuhause aus oder in kleinen Pausen während der Reha, die Angebote erstellen kann.  Soviel Unterstützung und Solidarität zu erfahren, ist unglaublich schön. Zudem eine tolle Leistung, von beiden Frauen.

Es ist unglaublich, was meine Frau da für mich leistet! Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr stolz ich auf meine liebe Liebe bin. Und wie unendlich dankbar. Gleiches gilt natürlich für meine Sekretärin, Frau Vogelmann und alle Mitarbeiter/innen!

Vielen Dank an meine liebe Liebe, auf die ich sehr stolz bin!

Vielen Dank an meine liebe Liebe, auf die ich sehr stolz bin!

Am Wochenende war unsere ganze Familie und viele Freunde zu Besuch, wir hatten etwas zu feieren. Diese Gelegenheit nutzte ich, um meiner Frau vor „versammelter Mannschaft“ ganz herzlich für Ihre tolle Leistung zu danken und ihr zu sagen, wie sehr stolz ich auf Sie bin!

Warum unkenntlich auf dem Bild, werden Sie sich fragen? Meine liebe Liebe will nicht öffentlich/internetmäßig erscheinen, was ich selbstverständlich respektiere. In diesem Fall setze ich mich einmal darüber hinweg, weil ich auch öffentlich meinen Dank und meinen Stolz kundtun will.

Wenn Sie es erfährt, wird sie mich natürlich tadelnd und mit hochgezogenen Augenbrauen ansehen. Verraten Sie mich also bitte nicht! 😉

Mein geliebter Teenager, wenn Du das ließt, sei bitte nicht ganz arg sauer auf mich. Aber ich musste der Welt Deine unglaubliche Unterstützung und meinen Stolz über Deine tolle Leistungen mitteilen!

Frau Vogelmann erhält heute im Verlauf des Tages diese  Karte. Mit einem schönen Blumenstrauß als Dankeschön für ihre klasse Leistung. Den Strauß kann ich leider nicht fotografieren, da dieser – von wem wohl? – von meiner lieben Liebe an Frau Vogelmann überbracht wird.

Vielen Dank für die Glanzleistung

Vielen Dank für die Glanzleistung

Nachtrag am 9. April:

Eben schickte mir Frau Vogelmann ein Bild der Blumen und bedankte sich ganz herzlich bei mir.

Das Blumendankeschön

Das Blumendankeschön

Presseartikel zur Urlaubsrenovierung ist heute erschienen. Bereits den ersten Auftrag darüber erhalten

Autor: malerdeck am 1. März 2013

Am 24. Februar verschickte ich eine Presseinformation über eine ganz besondere Spezialität von malerdeck: Die Urlaubsrenovierung. Den genauen Text können Sie in diesem Blogbeitrag nachlesen.

Der Kurier

Der Kurier

Urlaub nach dem Urlaub, mit dem Urlaubsservice von malerdeck

Urlaub nach dem Urlaub, mit dem Urlaubsservice von malerdeck

Vorhin rief nun schon eine Kundin an und erteilte bereits am Telefon einen Renovierungsauftrag. Am 1. Juni geht sie für eine Woche in Urlaub und möchte in dieser Zeit Wohnzimmer, Küche und Bad renoviert haben. Am kommenden Montag bin ich bei dieser neuen Kundin, um den Wohnungsschlüssel abzuholen und die Details zu klären.

So kann es von mir aus weiter gehen. 😉 Hier zeigt sich erneut, wie wichtig eine gute Pressearbeit, auch für einen Handwerksbetrieb, ist.

Dass solche Urlaubsrenovierungen bei malerdeck keine Ausnahme sind, können Sie hier sehen.

Erlebnis mit Gänsehautfeeling: Hausschlüssel abgeholt. Kunde geht in Urlaub, wir renovieren im Haus

Autor: malerdeck am 1. März 2013

Es ist für mich jedes Mal ein Erlebnis mit Gänsehautfeeling, wenn ich vom Kunden den Hausschlüssel erhalte. So wie gestern. Das Kundenehepaar fährt in Urlaub und wir renovieren in dieser Zeit im Haus. Wie so oft, ist auch dieses Ehepaar Neukunde.

Dieses sehr große Vertrauen, das meinem Klasse-Team und mir entgegengebracht wird, macht mich schon ein wenig stolz.

Hausschlüssel abgeholt. Erlebnis mit Gänsehautfeeling

Hausschlüssel abgeholt. Erlebnis mit Gänsehautfeeling

Ich habe ein ganz wunderbares Mitarbeiter/innen-Team

Autor: malerdeck am 24. September 2012

Die letzte Woche war wieder einmal etwas turbulent und erforderte von meinem Team höchste Flexibilität. Das Team hat die Herausforderungen wunderbar gemeistert. Es macht einfach Freude, mit einem so guten Team zusammenzuarbeiten.

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für Ihre guten Leistungen, bedankte ich mich bereits heute Morgen persönlich bei Ihnen. Durch Ihr kompetentes eigenverantwortliches Handeln, entlasten Sie mich und stellen unsere Kunden in höchstem Maß zufrieden. Auf Sie und Ihre Leistungen bin ich sehr stolz.

Dafür sage ich Ihnen, auf diesem Weg, noch einmal ganz herzlich

.
Danke!
.

Dank an meine Mitarbeiter/innen

Gebloggt und sicherheitshalber zusätzlich gleich an´s Schwarze Brett gehängt.

Gebloggt und an´s Schwarze Brett gehängt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner