Durch meinen Ausfall, vor und nach meiner OP: Aktuell steuern zwei starke Frauen mein Unternehmen fast alleine

Erstellt am 8. April 2013 von
Ingtraud Vogelmann

Ingtraud Vogelmann

Seit Beginn meines Krankenhausaufenthalts, wird mein Unternehmen von zwei ganz starken Frauen gesteuert! Und das noch ca. vier Wochen lang, bis meine Reha abgeschlossen ist. Beide Frauen machen das unheimlich toll.

Da ist meine Sekretärin, Frau Vogelmann, die selbstständig den kompletten „Innendienst“ und die Auftragsterminierung abwickelt.

Dazu meine liebe Liebe, die seit meinem Krankenhausaufenthalt – und das von 0 auf 100 und für sie ganz selbstverständlich (!) – Kundenanfragen beantwortet, akquiriert, Kundentermine wahrnimmt, Kunden in Ausführungs- und Gestaltungsfragen berät, ausmisst, Aufmaße erstellt, Massen zusammenstellt und Kundenanfragen beantwortet.

Meine liebe Liebe bereitet mir dabei alles so „mundgerecht“ vor, dass ich von Zuhause aus oder in kleinen Pausen während der Reha, die Angebote erstellen kann.  Soviel Unterstützung und Solidarität zu erfahren, ist unglaublich schön. Zudem eine tolle Leistung, von beiden Frauen.

Es ist unglaublich, was meine Frau da für mich leistet! Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr stolz ich auf meine liebe Liebe bin. Und wie unendlich dankbar. Gleiches gilt natürlich für meine Sekretärin, Frau Vogelmann und alle Mitarbeiter/innen!

Vielen Dank an meine liebe Liebe, auf die ich sehr stolz bin!

Vielen Dank an meine liebe Liebe, auf die ich sehr stolz bin!

Am Wochenende war unsere ganze Familie und viele Freunde zu Besuch, wir hatten etwas zu feieren. Diese Gelegenheit nutzte ich, um meiner Frau vor „versammelter Mannschaft“ ganz herzlich für Ihre tolle Leistung zu danken und ihr zu sagen, wie sehr stolz ich auf Sie bin!

Warum unkenntlich auf dem Bild, werden Sie sich fragen? Meine liebe Liebe will nicht öffentlich/internetmäßig erscheinen, was ich selbstverständlich respektiere. In diesem Fall setze ich mich einmal darüber hinweg, weil ich auch öffentlich meinen Dank und meinen Stolz kundtun will.

Wenn Sie es erfährt, wird sie mich natürlich tadelnd und mit hochgezogenen Augenbrauen ansehen. Verraten Sie mich also bitte nicht! 😉

Mein geliebter Teenager, wenn Du das ließt, sei bitte nicht ganz arg sauer auf mich. Aber ich musste der Welt Deine unglaubliche Unterstützung und meinen Stolz über Deine tolle Leistungen mitteilen!

Frau Vogelmann erhält heute im Verlauf des Tages diese  Karte. Mit einem schönen Blumenstrauß als Dankeschön für ihre klasse Leistung. Den Strauß kann ich leider nicht fotografieren, da dieser – von wem wohl? – von meiner lieben Liebe an Frau Vogelmann überbracht wird.

Vielen Dank für die Glanzleistung

Vielen Dank für die Glanzleistung

Nachtrag am 9. April:

Eben schickte mir Frau Vogelmann ein Bild der Blumen und bedankte sich ganz herzlich bei mir.

Das Blumendankeschön

Das Blumendankeschön


Schreibe einen Kommentar


Kommentare

  1. Dietmar Grutz sagt:

    Hallo und Guten Tag Herr Deck,

    ich finde es immer wieder schlichtweg KLASSE,wenn die gute Seele des Betriebes in so einer Situation alles am laufen hält.Habe es selber in meinem damaligen Lehrbetrieb erfahren dürfen.Umso schöner hierbei der Umsatnd,das Ihre liebe Liebe Uneigennützig mit am Strang zieht.

    Daumen hoch für zwei „starke Frauen“,worauf ich ehrlich gesagt ein bisssssschen neidisch bin! Nun denn….weiterhin gute Genesung,verbunden mit all den schönen Annehmlichkeiten.

    • malerdeck sagt:

      Vielen herzlichen Dank für die lieben Genesungswünsche. Bin auf dem Weg der Besserung. Am kommenden Donnerstag beginnt meine ganztägige ambulante Reha in Karlsruhe, zunächst für drei Wochen.

      Mit farbenfrohen und 🙂 Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner,
      Werner Deck

  2. Jens A. Heim sagt:

    Ganz toll! Wirklich super, wenn man solche Menschen um sich hat, die helfen und für einen da sind, wenn es wirklich nötig ist.
    Ich sage es einfach mal so: Man erntet, was man sät 🙂

    sonnige Grüße
    Jens A. Heim

  3. Glückwunsch zu echter Frauen-Power auf Deiner bunten Malerbrücke! Schiff Ahoi – und weiterhin gute Besserung 😉 Du kannst Dir ja Zeit lassen …

    Mit den besten mentalen Erfolgsgrüssen,
    Swen-William 😉 If you can dream it, you can do it!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner