Schlagwort-Archiv: Bewerbung

Kurz und knapp: Die Bewerbung um eine Lehrstelle

Autor: malerdeck am 19. Juli 2014

Über das Kontaktformular unserer Hompage, erreichte mich gestern Nacht diese Bewerbung. Dem Bewerber teilte ich mit, dass für dieses Jahr unsere Lehrstellen bereits besetzt sind. Ansonsten verkneife ich mir zu der Bewerbung jeden Kommentar.

Azubi bewirbt sich

Lehrlingsbewerbung

Die Geschichte der Bewerbung eines Malermeisters, mit einem sehr spektakulärem Ausgang

Autor: malerdeck am 8. Juli 2014
per email bewerben als malermeister

Initiativbewerbung als Malermeister per Email, am 20.05.2014

Einige Tage später meine Antwort.

Unterlagen zu blindbewerbung schicken

Schicken Sie bitte einmal Ihre Unterlagen, wer weiß…

freut sich auf ein gespräch

Schicke Ihnen die Unterlagen zu

alles veranlasst

Die Unterlagen sind verschickt

Bewerbung als Malermeister

Nach wenigen Tagen kam die vollständige Bewerbungsmappe

Das kennenlern gespräch

Einladung zum Vorstellungsgespäch

Der Bewerber bestätigte den Termin telefonisch.

Am Tag des vereinbarten Gesprächs rief der Bewerber an, dass es aus terminlichen Gründen bei ihm leider nicht klappt. Darauf vereinbarten wir einen Gesprächstermin für den 25.06. um 17 Uhr.

kann den termin nicht einhalten

Bewerber sagt vereinbarten Termin erneut ab

Vorstellung als Malermeister

Neue Einladung mit neuem Termin

ja ich komme zum termin

Die Terminbestätigung des Bewerbers

Am Tag des Gesprächstermins, kam um 11:14 Uhr diese ultimative Email des Bewerbers.

komme doch nicht zum termin

Habe mich jetzt doch entschlossen, selbstständig zu bleiben

Dazu fällt mir wieder einmal nichts mehr ein. In seinem Anschreiben zur Bewerbung, rühmte sich der Bewerber übrigens mit „absoluter Zuverlässigkeit“.

Lehrlingsbewerbung: Außen hui, innen ….?

Autor: malerdeck am 11. Juni 2014

Dieser Tage erhielt ich diese Bewerbung. Der Bewerber hat sich etwas einfallen lassen und sich vielleicht auch hiervon inspirieren lassen.

malerdeck bewerbung Lehrling

Lehrlingsbewerbung

Der Inhalt der Bewerbung war etwas dürftig, weshalb ich den Bewerber um „Nachbesserung“ bat.

Zeugnisse

Noch Unterlagen angefordert

Jetzt bin ich in gespannter Erwartung.

Maler will mich vor Bewerbung kennenlernen. Kuriose und rätselhafte Bewerbung, mit einem ungewöhnlichem Ausgang

Autor: malerdeck am 11. Juni 2014

Über das Kontaktformular aus unserer Hompage, erhielt ich am 27.05.14 diese Bewerbung. Höflichkeit scheint dabei ein Fremdwort zu sein, keine Anrede, keine Grußformel.

bewerbung aus Kontaktformular malerdeck

Bewerbung als Maler

Antwort malerdeck

Darauf meine knappe Antwort

Allerdings will der Bewerber mich vor seiner Bewerbung kennenlernen. Will er danach erst entscheiden, ob er sich überhaupt bewirbt?

malerdeck kennenlernen

Bewerber will mich vorher kennenlernen

malerdeck kennenlernen

Meine Antwort auf die Kennenlern-Bitte

malerdeck wartet auf Bewerbung

Bewerber will seine Unterlagen schicken

10 Tage lang, seit dem 31. Mai, wartete ich gespannt auf die Bewerbung. Gestern Nacht, um 23:07 Uhr, dann die Nachricht, dass

„keine Interesse mehr an einer Beschäftigung in Ihrem Unternehmen besteht.“

keine Bewerbung kein interesse malerdeck

Es besteht kein Interesse mehr an einer Beschäftigung in Ihrem Unternehmen

Eine kuriose Angelegenheit, wie ich finde oder? 🙂

Kategorie:

„DER SPIEGEL – JOB“ berichtet über die ungewöhnliche Bewerbung unseres Azubis Christopher Oberst

Autor: malerdeck am 5. Mai 2014

malerdeck Azubi

In seiner jüngsten Ausgabe, beschäftigt sich „DER SPIEGEL – JOB“ mit ungewöhnlichen und erfolgreichen Bewerbungen.

Unter dem Titel „Fünf schräge Bewerbungen“ ist auch die Geschichte unseres Azubis Christopher Oberst.

Die Geschichte dieser ungewöhnlichen Bewerbung aus 2011, können Sie hier im Blog nachlesen. In wenigen Wochen wird Christopher seine Gesellenprüfung ablegen.

bewerbung malerdeck

Fünf schräge Bewerbungen

Spiegel über Bewerbung malerdeck

Lehrstellenbewerber kreierte eine neue Briefanrede: „Sehr geehrtes Malerdeck“

Autor: malerdeck am 30. Juli 2013

Gestern war diese Bewerbung für einen Ausbildungsplatz bei der Post. Der Bewerber ist leider etwas spät dran, da die Ausbildungsplätze für dieses Jahr schon besetzt sind.

Damit kein Missverständnis aufkommt: Über die Bewerbung mache ich mich nicht lustig.

Bewerbungsschreiben

Bewerbungsschreiben

Sehr häufig sind Bewerbungen z.B. ohne Unterschrift, mit falscher Anrede, haben sogar Fettflecken, strotzen vor Rechtschreibfehlern etc.  Das sind keineswegs Ausnahmen. Mir tun diese jungen Menschen immer sehr leid, weil sich ja dadurch ihre Chancen auf eine Lehrstelle in der Regel etwas vermindern.

Gibt es im Umfeld dieser jungen Menschen niemand, der ihnen bei einer Bewerbung hilft, z.B. Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde usw., die einen hilfreichen und kontrollierenden  Blick auf eine Bewerbung werfen, bevor sie weggeschickt wird?

Im oben gezeigten Beispiel, ist deutlich zu sehen, dass offensichtlich niemand einen Blick auf die Bewerbung geworfen hat. Dem „Kontrolleur“ wäre die Anrede aufgefallen und auch das falsche und handschriftlich geschriebene Datum (01.07., eingegangen am 29.07.), wäre ihm/ihr sofort ins Auge gestochen. Weitere Schwächen in der Bewerbung will ich gar nicht ansprechen.

Wie gesagt, tun mir diese jungen Menschen sehr leid. Finden sie eine Lehrstelle, was wird aus ihnen, wie gestalten sie ihr späteres Leben usw. usw.? Eine fast gesellschaftspolitische Frage.

Wie ernst ist es dieser jungen Dame mit ihrer eventuellen Bewerbung?

Autor: malerdeck am 22. Mai 2013

Am vergangenen Donnerstag erhielt ich diese Email einer jungen Dame, die nach einem Ausbildungsplatz fragt.

Frage nach einem Ausbildungsplatz

Frage nach einem Ausbildungsplatz

Über Stil, Betreff, Anrede, fehlende Grüße etc., decke ich einmal gnädig den Mantel der jugendlichen Unkenntnis. Wenn ich es auch nicht verstehe.

Am Freitag antwortete ich der ach so interessierten jungen Dame.

Bitte bewerben

Bitte eine Bewerbung schicken

Heute ist Mittwoch. Zwischen meiner Antwort lag ein langes Wochenende, außerdem sind Pfingstferien. Viel Zeit also, um eine Bewerbung auf den Weg zu bringen, sollte man meinen.

Bei der Anfrage und dem Interesse, hätte ich eigentlich eine schnelle Bewerbung erwartet. Bisher ist nichts eingegangen. Ob noch eine Bewerbung kommt und wenn ja, wann? Ich bin gespannt.

Nachtrag am 3. August:

Von dieser jungen Dame hörte ich nie mehr etwas. 🙁

Man kann sich noch bei uns als Maler/in bewerben

Autor: malerdeck am 21. Mai 2013

Lehrlingsanzeige

Gerne auch per Email, bitte mit allen üblichen Unterlagen.

Schlagwörter: , ,
Kategorie:

Bewerbung eines „lebenden“ polnischen Malers ;-)

Autor: malerdeck am 22. Juli 2012

Heute, am Sonntag, erhielt ich diese Bewerbung aus Polen. Puh, bin ich froh, dass der Maler noch lebt! 😉

Bewerbung aus Polen

Gott sei Dank, er lebt! 😉

Lehrstellenbewerbung erhalten: Falsches Datum, falsche Firma, falscher Beruf

Autor: malerdeck am 5. März 2012

Am vergangenen Freitag, 2. März, kam diese Email mit einer Lehrstellebewerbung.

Lehrstellenbewerbung per Email

Die Gute, es ist ein Mädchen, hat sich, lt. Betreff, als Maler- und Lackierer beworben. Als ich das „ANSCHREIBEN.doc“ öffnete, las ich dies:

Falsches Datum, falsche Firma, falscher Beruf 🙁

Was fiel mir sofort auf?

  • Falsches Datum (12.01.2012)
  • Falsche Firma (Predikant u. Schütz GmbH)
  • Falscher Beruf (Fahrzeuglackiererin)

Habe ihr geantwortet, dass wir nicht die Firma Predikant u. Schütz GmbH sind und auch keine Fahrzeuglackierer ausbilden.

Wie gewissenhaft wird so ein junger Mensch in der Ausbildung sein, wenn er/sie noch nicht einmal so einfache Dinge auf die Reihe bekommt?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner