TweetDeck startet nicht mehr. Hat jemand einen Hilfe-Rettungs-Hinweis?

Erstellt am 29. Oktober 2011 von

Für Twitter nutze ich das geniale Programm TweetDeck. Seit der letzten Aktualisierung auf die neueste Version, startet TweetDeck auf meinem Laptop nicht mehr. 🙁

Will ich TweetDeck starten, meldet sich immer das Lizenzvereinbarungsfenster von Adobe Air. Ganz egal, ob ich auf „Stimme zu“ oder „beenden“  klicke, TweetDeck startet nicht!

TweetDeck startet nicht

Probiert habe ich schon alles: Komplette Deinstallation beider Programme (TweetDeck und Adobe Air), Registry mit CCleaner gesäubert, Neustart, Neuinstallation, ohne Erfolg.

Erneute Deinstallation beider Programme, danach suchen und löschen aller Einträge von TweetDeck und Adobe Air auf der Festplatte. Neustart und erneute Installation. Wieder das gleiche Ergebnis. Es meldet sich das Lizenzfenster von Adobe Air und: Tschüss!

Vielleicht hatte schon jemand das gleiche Problem und gar eine Lösung dafür gefunden? Dann wäre ich über einen rettenden Hinweis sehr dankbar. 🙂 Vielen Dank.

Fast hätte ich es vergessen. Auf meinem Büro- und Privat-PC, funktioniert TweetDeck seit der Aktualisierung zwar, aber nicht mehr vollständig. Die „über-140-Zeichen“ (Deck.ly) funktionieren nicht mehr. 🙂 Irgend eine Idee?

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar


Kommentare

  1. Alexander Katlein sagt:

    Ich hätte da folgenden Tipp: Versuchen sie doch einmal, mit einem Rechtsklick auf die Tweetdeck .AIR Datei „Öffnen mit…“ auszuwählen. Durchsuchen sie dann ihren Computer, navigieren zu dem Verzeichnis „C:/Programme/Common Files/Adobe Air/Versions/1.0/“ und wählen sie das Programm „Adobe AIR Application Installer“.
    Vielleicht funktioniert es dann.

  2. malerdeck sagt:

    Die Lösung gab es in http://www.paules-pc-forum.de:

    _________________________
    Hallo,

    alles was Adobe heißt entfernen incl. Flash Player und sonstiges. Denke da liegt ein Problem mit dem Updater vor. Adobe schreibt und verknüpft sämtliche Sachen miteinander die auf dem Compi installiert sind, so dass es nicht möglich ist einzeln herauszufinden wo nun der Hase im Pfeffer liegt. Nicht vergessen die Benutzerkonten zu bereinigen.

    PS: Natürlich Registry unter HKEY_CURRENT_USER, HKEY_LOCAL_MACHINE und bei 64-bit WOW6432NODE unter HKLM nicht vergessen.

    LG KS_Comp
    _________________________

    Das war der ultimative Tipp. Vielen Dank an „KS_Comp“. TweetDeck lässt sich wieder starten. 🙂

    Nur die “über-140-Zeichen” (Deck.ly) -Funktion geht nicht mehr. 🙁

Cookie Consent mit Real Cookie Banner