Trotz vereinbartem Festpreis, muss der Kunde weniger bezahlen. Mundpropaganda garantiert

Erstellt am 20. November 2013 von

Festpreis vereinbart

„Handwerkerrechnungen sind hinterher  immer teurer, als vorher angeboten“, ist eine weitverbreitete Erfahrung der Kunden. Nicht so bei malerdeck.

Obwohl für die Leistungen ein Festpreis vereinbart wurde, erhält heute der Kunde einen Nachlass.

Es kommt eben manchmal vor, dass es tatsächlich besser lief, als ich kalkuliert habe. Diesen Vorteil gebe ich an den Kunden weiter. Dafür ein Beispiel von heute.

Mundpropaganda durch Rechnungskürzung

Mundpropaganda durch Rechnungskürzung

Ehrlich und fair zu sein ist eine Selbstverständlichkeit. Der Kunde dankt es mit zusäztzlicher Mundpropaganda.


Schreibe einen Kommentar