Tolle App für Maler und andere Handwerker: Mit dem Smartphone ausmessen

Erstellt am 4. Mai 2013 von

Durch den aktuellen Malerblatt-Newsletter, wurde ich auf ein tolles Werkzeug aufmerksam. Eine kostenlose (!) App, mit der man ausmessen kann. Klingt unglaublich, ist aber wahr. Habe mir die App heruntergeladen und sofort ausprobiert.

Natürlich ersetzt die App kein Lasermessgerät. Aber um z.B. für ein Angebot schnell und einfach überschlägig Höhe und Breite eines Hauses zu messen, ist die App einfach genial, finde ich. Und das Tollste: Die App ist, richtig konfiguriert, sogar ziemlich genau. 🙂

Herunterladen kann man sich die App, heißt „Smart Measure“, bei Google play, entweder mit dem PC oder mit dem Smartphone. Klick auf Grafik führt zum Downlod.

Messen - Smart Measure im Google-Shop

Messen – Smart Measure bei Google play

So sieht Smart Measure auf dem Smartphone nach der Installation aus

So sieht Smart Measure auf dem Smartphone nach der Installation aus

Nachdem man die App eingestellt und kalibriert hat, kann es los gehen. Die Funktion und Genauigkeit, testete ich gleich an unserer Lagerhalle.

korrekte Entfernung

Entfernungsmessung, mein Abstand zur Lagerhalle, 7,6 Meter

Kontrolle mit dem Lasermessgerät,

Kontrolle mit dem Lasermessgerät, 7,69 Meter,  Abweichung nur 9 Zentimer

messen der Höhe

Messen der Höhe, 5,6 Meter. Die Tatsächliche Höhe ist 5,5 Meter. Auch hier nur eine geringe Abweichung von 10 Zentimetern

Bei meinem heutigen Messexperiment, regnete es ziemlich stark. Deshalb verlegte ich den Test für die Messung der Breite nach innen. Testobjekt war ein Durchgang mit Sturz

Kontrollmessung innen, der Abstand stimmt genau

Kontrollmessung innen, der Abstand stimmt genau

Auch hier stimmt alles

Kontrollmessung im Innenbereich. Auch die Höhe stimmt exakt

Auch die Breite stimmt exakt

Auch die Breite stimmt exakt

Sie sehen, Innen ganz genau, bei der Fassade geringe Abweichungen. Grund können leichte Ungenauigkeiten in der Haltung des Smartphons sein. Der grüne Balken im unteren Bildbereich, ist das Auge einer Wasserwaage. Je genauer man das Smartphone „im Wasser hält“, umso genauer die Messergebnisse.

Wie gesagt, ersetzt die App kein Lasermessgerät. Um aber an einer Fassade schnell zu einem Ergebnis zu kommen, ist sie ideal, wie ich finde. 🙂


Schreibe einen Kommentar


Kommentare

  1. Danke für diesen wertvollen Tipp, der auch für uns Trainer hilfreich sein kann….beispielsweise für die Entfernungsmessung Beamer – Leinwand oder auch für die Höhe bestimmter Moderationshilfen. Klasse. Werde ich auch sofort runterladen und ausprobieren.