So sieht die Schlüsselübergabe bei dieser Urlaubsrenovierung aus.

Erstellt am 19. August 2010 von

Der Hausschlüssel

Das ist der Hausschlüssel, den jetzt meine Mitarbeiter haben. Auf dem Zettel ist vom Kunden die Telefonnummer des Hotels auf Wangerooge und die Telefonnummer des Sohnes notiert. Für alle Fälle!

Dieses “blinde”  Vertrauen der Kunden verursacht mir eine Gänsehaut.

In den zwei Urlaubs-Wochen renovieren wir das Haus. Vorher wird alles mit der Digitalkamera dokumentiert, damit Möbel, Bilder, Vasen, Fernseher, Reciver, PC, etc., nachher wieder am gleichen Platz stehen.

Von der Fertigstellung und der Kundenraktion werde ich berichten.

Heute um 11 Uhr habe ich schon den nächsten “Schlüsselübergabetermin” bei einer Kundin, bei der wir in ihren drei Urlaubswochen die ganze Wohnung sanieren. Einschließlich des Einbaus eines neuen Bades und WC´s.


Schreibe einen Kommentar


Kommentare

  1. Stefan Baur sagt:

    Bitte die Schlüsselbärte verpixeln! Es gibt genug Ganoven, die aus so einem Bild wieder einen Schlüssel fertigen können oder zumindest einen Teil-Schlüssel, so dass das Schlossknacken nicht so lange dauert wie ohne Vorlage. Siehe „Sputnik Lockpick“ bei Google.