Wieder eine Urlaubsrenovierung soeben fristgerecht bendet

Erstellt am 7. Juni 2013 von

Zuallererst muss ich mein klasse Team loben.

Liebe Mitarbeiter/innen, das war eine harte Woche, mit vielen unvorhersehbaren Problemen. Ich danke Ihnen sehr für Ihr Engagement. Dank Ihrem tollen Einsatz, haben wir doch noch alles rechtzeitig auf die Reihe gekriegt.

Auch bei dieser Urlaubsrenovierung ging es, im wahrsten Sinne des Wortes, sehr eng zu. Da auch in allen Räumen ein neuer Boden verlegt wurde, mussten wir die Möbel der Zimmer jeweils komplett aus- und umräumen. Bei den vielen Möbeln, war danach kaum noch Platz zum Arbeiten.

In einem Zimmer ging uns dann die Spachtelmasse hoch, so dass wir dadurch eine zeitliche Verzögerung bekamen. Aber wie oben gesagt, mein klasse Team hat das mit großem Einsatz kompensiert. Vorhin sind wir fertig geworden.

Und wie immer, begrüßen wir den Kunden oder die Kundin, mit einem Brief und einem Blumengruß. Dabei bedanke ich mich auch noch einmal für das große Vertrauen.

So wird die Kundin nach ihrem Urlaub begrüßt

So wird die Kundin nach ihrem Urlaub begrüßt

Mit dem Blumengruß und unserem Clemens, wurde das auf die Kommode drappiert.

Urlaubsrenovierung

Begrüßungsschreiben und Clemens auf der Kommode

Wer unseren Clemens noch nicht kennt, kann sich hier informieren.


Schreibe einen Kommentar