Kategorie: Social Media

Artikel „Der Blog als Marketing-Instrument“ im Fachmagazin „Ausbau+Fassade“, malerdeck als Beispiel

Autor: malerdeck am 25. November 2014

Mit einem Klick, geht es hier zum Artikel. 🙂

Merken

medienrot, Onlinejournal für PR und Medien, stellt 10 gute Corporate Blogs vor. Malermeister Deck ist auch dabei

Autor: malerdeck am 20. November 2014

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage, wird der Blog von malerdeck als gelunges Beispiel angeführt. Und das wiederum inmitten so illustrer Gesellschaft wie

  • Two For Fashion (OTTO)
  • TUI
  • Krones Azubiblog
  • Verdener Keks und Waffelfabrik Hans Freitag GmbH & Co. KG
  • Malermeister Deck
  • Etsy
  • Swisscom
  • Finnair
  • Rechtsanwalt Schwenke
  • Ritter Sport

Autorin Nicole Storch von medienrot, stellt die zehn gelungenen Beispiele hier vor. Mit einem Klick auf die Grafik, gelangen Sie zum Originalartikel.

malerdeck als Blogger sehr bekannt

Malermeister Werner Deck ist wohl der bekannteste bloggende Handwerker. Mit seinem Blog hat er es sogar schon ins Wall Street Journal geschafft.

Natürlich freue ich mich, wenn mein Blog solche Wertschätzung erfährt. Vielen Dank an medienrot und Nicole Storch, dass ich mit als Beispiel dienen durfte. 🙂

„Selbständig im Netz“ -Blog zeigt „10 lehrreiche Beispiele für gelungene Corporate Blogs.“ malerdeck darf Beispiel sein

Autor: malerdeck am 19. November 2014

„Selbständig im Netz“ überschreibt den Blogartikel: 10 lehrreiche Beispiele für gelungene Corporate Blogs … und was man davon lernen kann.  Und weiter: „Wie gekonnt geführte Corporate Blogs aussehen können, zeigen die folgenden deutschsprachigen Beispiele.“

Diese 10 Blogs werden als lehrreiche Beispiele für gelungene Corporate Blogs vorgestellt.  malerdeck darf als Beispiel unter großen Namen mit dabei sein.  Da freue ich mich doch schon etwas! 🙂 Vielen Dank an die Autoren.

  • Audi
  • Frosta
  • Greenpeace
  • Hans Freitag
  • Malermeister Deck
  • OTTO
  • Rechtsanwalt Schwenke
  • Ritter Sport
  • Yello Strom
  • TUI

Ein Klick auf die Grafik, bringt Sie zum Originalartikel.

Corporate Blog

10 lehrreiche Beispiele für gelungene Corporate Blogs. malerdeck ist dabei

 

T-Mobile.at über Social Media malerdeck: „Ein Malermeister zeigt, wie es geht“

Autor: malerdeck am 18. November 2014

Wieder einmal ein Artikel über meine Social Media Aktivitäten. Gefunden auf dem Blog von T-mobile Österreich.

Vielen Dank an Martin Bredl (Agentur Take Off PR) und T-Mobile, dass ich als Beispiel dienen durfte. Mit einem Klick auf die Grafik, gelangen Sie zum Originalartikel bei T-Mobile.at.

Social Media malerdeck

T-Mobile: Ein Malermeister zeigt, wie es geht

Hacker-Großangriff auf meinen Blog

Autor: malerdeck am 3. November 2014

Da gibt sich jemand sehr große Mühe, meinen Blog zu hacken. Am gestrigen Sonntag wurden dazu innerhalb kurzer Zeit insgesamt 104 Versuche unternommen. In der kurzen Zeit zwischen 15:36 Uhr und 15:45 Uhr, allein 72 Versuche.

Ein Troll, wer Böses dabei denkt!

Zur Abwehr benutze ich das Plugin “Limit Login Attempts”. Nach vier erfolglosen Versuchen wird der Account gesperrt, so meine Einstellungen.

Und während ich das hier schreibe, erfolgen um 5:39 Uhr die nächsten vier erfolglosen Hackerversuche.

Hackerversuche Blog

Hacker-Großangriff auf meinen Blog

IP-Adresse gesperrt

Sperrung nach vier Hacker-Versuchen

Stichprobenartig schaute ich mir einmal die Herkunft der IP-Adressen an:

  • Vietnam
  • Großbritannien
  • Italien
  • Canada
  • Niederlande
  • Australien
  • Türkei
  • USA
  • Japan
  • Spanien etc.

Durch die dicht aufeinanderfolgende Intensität der Hackerversuche gehe ich eindeutig davon aus, dass es sich um einen einzigen Täter handelt.

Es wäre schon ein sehr großer Zufall, wenn innerhalb einer Minute weltweit über 100 Mal versucht würde, meinen Blog zu hacken. Programme zur Verschleierung der eigenen IP-Adresse gibt es ja genügend! Ein Troll, wer Böses dabei denkt!

70 Tipps von Tina Gallinaro für Pinterest Marketing. Tipp 4 als Beispiel malerdeck

Autor: malerdeck am 28. Oktober 2014

Die Social Media Expertin Tina Gallinaro, hat 70 wertvolle Tipps für das Pinterest Marketing zusammen gestellt. Tipp 4 durtfte malerdeck sein: Die Beschreibung interessant gestalten. Vielen Dank, liebe Tina Gallinaro. 🙂

Mit einem Klick auf die Grafik, kommen Sie zu den vollständigen 70 Tipps von Tina Gallinaro.

70 Tipps Pinterest MArketing

Die Beschreibung interessant gestalten, am Beispiel malerdeck

Newsletter von Textwecker: „Ein bodenständiges Beispiel: Maler Deck und die sozialen Medien“

Autor: malerdeck am 28. Oktober 2014
Petra Große-Stoltenberg

Petra Große-Stoltenberg

In ihrem jüngsten Newsletter, setzt  sich Petra Große-Stoltenberg (www.textletter.de) u.a. mit Social Media und LinkedIn auseinander.

Dabei durfte malerdeck als bodenständiges Beispiel für den Bereich Social Media dienen. Vielen Dank, liebe Petra Große-Stoltenberg. 🙂

Den Newsletter können Sie sich mit einem Klick auf die Grafik bestellen.

Petra Große-Stoltenberg nennt Beispiel

malerdeck als bodenständiges Beispiel für Social Media

Social Media geht auch deutlich gemächlicher, bei mir jedenfalls

Autor: malerdeck am 22. Oktober 2014
Baldige Ankunft

Landeanflug auf unser Urlaubsziel

Am 2. Oktober sind wir für ein paar Tage in Urlaub gefahren. Meiner lieben Liebe versprach ich, diese Tage ohne irgendwelche Social Media Aktivitäten mit ihr zu verbringen. Ich habe durchgehalten.

Nachdem wir vom Urlaub zurück waren, war ich fast von Social Media „entwöhnt“. Man könnte auch sagen, die „Entziehungskur“ 😉 war erfolgreich. Denn seit dieser Zeit bin ich mit Social Media sehr deutlich weniger aktiv.

Als neugieriger Mensch hat mich schon immmer (fast) alles interessiert. So natürlich vor einigen Jahren auch Social Media. Und das habe ich die letzten Jahre sehr intensiv betrieben. Nicht nur aktiv, sondern auch „passiv“, indem ich viele Kontakte knüpfte und sehr viel von meinen Kontakten las und korrespondierte.

Unterwegs bin ich auf diesen Social Media Kanälen und habe dabei jede Menge Kontakte/Follower/Freunde/Fans (Stand 22.10.2014):

  • Twitter, vier Konten, ca. 48.000 Follower
  • Facebook, vier Konten, ca. 2.200 Freunde/Fans
  • Google+, ca. 3.300 Follower
  • Xing, ca. 300 Kontakte
  • LinkedIn, ca. 530 Kontakte
  • Pinterest, ca. 275 Follower
  • Foursquare/Swarm, ca. 240 Follower

Macht zusammen, Stand heute,  ca. 54.845 Kontakte! Das sind ungleich mehr (virtuelle) Kontakte, als man im wahren Leben jemals Kontakte haben kann. Das lässt sich im wahren Leben nicht bewältigen, bei Social Media ebensowenig, wie ich jetzt festgestellt habe.

Als höflicher und wertschätzender Mensch, beantwortete und reagierte ich immer persönlich auf alle an mich gerichteten Reaktionen, wie Grüße, Retweets, Empfehlungen, Weiterleitungen, Kommentare etc. Alleine dieser tägliche „Höflichkeits-Zeitaufwand“, betrug zuletzt mehr als eine Stunde am Tag. Ohne die eigentlichen Aktivitäten, wie neue Blogartikel schreiben, Facebook- und Twitter-Posts etc.

Nach meiner „Entwöhnungskur“ 😉 habe ich beschlossen, die „Höflichkeitsreaktionen“ einzuschränken oder ganz zu unterlassen. Nicht aus Missachtung, sondern ausschließlich aus puren Zeitgründen. Eine Stunde am Tag nur dafür, ist eine Menge Arbeits- und Lebenszeit. Das kann und will ich nicht mehr leisten. Dafür bitte ich sehr um Ihr Verständnis.

Nach wie vor werde ich Social Media aktiv bleiben, nur eben insgesamt jetzt etwas eingeschränkter. So schön und erfolgreich Social Media auch ist, es gibt auch ein Leben außerhalb 😉 Social Media.

Es gibt noch einen weiteren Grund, den Sie hier nachlesen können.

Schlagwörter: ,
Kategorie:

Sehr guter Blogartikel von Steve Brattig auf „Zielbar“: Tipps für das perfekte Profilfoto

Autor: malerdeck am 22. Oktober 2014
comartist

Steve Brattig

Steve Brattig, Chef der Agentur COMARTIST.DE, schrieb diesen großartigen Artikel.

Der Artikel ist Pflichtlektüre, bei Verwendung eines Profilfotos. Richtig gut geschrieben! Als eines von vielen Beispielen, durfte dabei mein Profilfoto dienen.

Der Klick auf die Grafik, bringt Sie zum lesenswerten Artikel.

von Steve Brattig Zielbar

Tipps für das perfekte Profilfoto

Bitte neue Android Blog-App installieren, alte App löschen

Autor: malerdeck am 21. Oktober 2014
herunterladen

malerdeck Blog-App

Wegen was für Schwierigkeiten auch immer, hat der App-Ersteller, Blappsta.com, Schwierigkeiten mit dem Google Play Store, weshalb die malerdeck Blog-App dort nicht mehr verfügbar ist/war (siehe Mail ganz unten).

Nun habe ich die App selbst im Google Play Store eingestellt. Sie müssen die alte App löschen und sich die neue App herunterladen.

Die alte App wird nicht mehr gewartet. Updates, Push Notifications und Bug Fixes können nur in der neuen Android App umgesetzt werden! Mit einem Klick auf die Grafik oder hier, kommen Sie zum Google Play Store und können sich die neue App herunterladen.

keine updates mehr

Bitte die neue Blog-App installieren

Schwierigkeiten mit Google

Blappsta hat Probleme mit dem Goggle Play Store

Schlagwörter: , ,
Kategorie: